Fussballschule Grenzland

Professionelles Fussballtraining mit Nachwuchstrainern aus deutschen und niederländischen Profivereinen, sowie erfahrenen Ex-Profis für jedermann. Unter diesem Leitgedanken bietet die Fussballschule Grenzland - präsentiert von RP Sportmanagement, regelmäßige Fussball-Trainingscamps, sowie viele weitere Trainingsmöglichkeiten am Niederrhein an. Trotz aller Professionalität steht jedoch eines ganz klar im Vordergrund der Fussballschulen: Der Spaß am Fussballspiel!

Was wird geboten?

Mehrtägige Fussball-Camps mit professionellen Trainern und separatem Torwarttraining in unseren Outdoorcamps. Rundum-Verpflegung mit Mittagessen und isotonischen Getränken. Tolles Camp-Outfit präsentiert von unserem Gesundheitspartner der AOK. Camp Trinkflasche, Schussgeschwindigkeitsmessung, Torwand, sowie von allen Trainern unterschriebene Teilnahmeurkunde. Neben den zahlreichen Camps bieten wir zudem weitere Trainingsmöglichkeiten für ambitionierte Nachwuchsfussballer in der Region an. Alle Leistungen findet Ihr in der Navigationsleiste auf der linken Seite dieser Website detailliert beschrieben, sowie in der nachfolgenden Grafik erläutert.

 

 

Wer kann teilnehmen?

Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 13 Jahren, egal ob Vereins- oder Hobbyspieler, Feldspieler oder Torhüter. Gelangt  hier zum einfachen Online-Anmeldeformular für unsere Camps, oder informiert Euch in der Navigationsleiste auf der linken Seite dieser Website über unsere weiteren Angebote rund um den Nachwuchsfussball.

Wann finden die Fussball-Camps statt?

Regelmäßig in den Schulferien (Ostern, Sommer, Herbst, Winter). Eine Terminauflistung aller anstehenden Fußball-Camps findet Ihr unter dem Punkt Termine.

Wo finden die Fussball-Camps statt?

In den kühlen Monaten finden die Camps der Fußballschule Grenzland in diversen Indoor-Soccer-Anlagen im Grenzland statt. Zur warmen Jahreszeit werden die Fusball-Camps auf Anlagen von unseren Partner-Vereinen im Grenzland durchgeführt. Eine Übersicht aller unserer Partnervereine findet Ihr unter dem Punkt Partnervereine.