Trainerseminare

Die Fussballschule Grenzland bietet seit einigen Jahren professionelle Nachwuchscamps, Stützpunkt-Fördertraining, sowie Jugendtrainer-Seminare am Niederrhein an. Im Trainerseminar "Basistechniken im Kinder- und Jugendfussball" beispielsweise referiert ein lizensierter Trainer aus dem Nachwuchsleistungszentrum eines deutschen Fussball-Bundesligisten, oder ein Ex-Profi über die Grundtechniken des Jugendtrainings. Das Trainerseminar "Individualtaktik im Jugendfussball", das ebenfalls von unseren hochkarätigen Dozenten gehalten wird, ist die erste Spezialisierung auf ein bestimmtes Themengebiet.

Die Seminare beginnen meist an einem Freitagnachmittag und enden am darauffolgenden Samstagnachmittag. Alternativ lassen sich die Seminare aber auch an zwei bis drei Abenden unter der Woche oder einem Tag am Wochenende komplett durchführen. Angeboten werden können die Seminare auf der vereinseigenen Anlage, oder alternativ am Standort Nettetal mit Übernachtung im dortigen Feriendorf, sowie Rundum-Verpflegung für die Teilnehmer bei Wochenendseminaren. Neben Theorieschulungen im Seminarraum finden Praxiseinheiten auf dem Fussball-Platz statt. Der teilnehmende Verein sorgt hierbei in Absprache mit dem Dozenten für die erforderliche Nachwuchsmannschaft.

 

Aufbauend auf die Seminare "Basistechniken im Kinder- und Jugendfussball" und "Individualtaktik im Jugendfussball" bietet die Fussballschule Grenzland viele weitere Seminare im Bereich des Nachwuchstrainings an. Details hierzu sind im persönlichen Gespräch abzustimmen.

Wir freuen uns eure Kontaktaufnahme unter: fussballschule@rp-sportmanagement.de